Sie sind hier: Aktuelles

Vereinsnachrichten

(Dies sind u. a. die gleichen Mitteilungen, wie sie auch im „Sportschipper“ erscheinen.)

November 2018

Liebe Neptunerinnen und Neptuner,

nun ist diese super Saison vorbei und wenn alles gut lief, ist die Anlage sicher an Land. Wir alle haben sicher viel erlebt, also trefft Euch doch über den Winter einfach mal und schnackt über Gewesenes und Pläne für die neue Saison. Die Bootshaus-Öffnungszeiten stehen wie immer am Schwarzen Brett. Denkt bitte an die Herbstversammlung. Diese findet am 24.11. um 16.00 Uhr im Bootshaus statt, Anträge dafür bitte bis spätestens 17.11. an den Vorstand senden. Im Anschluß an die Herbstversammlung findet dann unser Kohlessen statt. Bitte rechtzeitig anmelden, damit wir vernünftig planen können.

Beste Grüße, Guido Höft

Oktober 2018

Liebe Neptunerinnen und Neptuner,

Geburtstage sind etwas Schönes, „runde“ Geburtstage noch viel mehr, aber ein neunzigster ist schon etwas ganz Besonderes. Zu diesem außergewöhnlichen Tag gratulieren der Vorstand und die Mitglieder ganz besonders herzlich unserem langjährigen Mitglied Christian Lochert. Lieber Christian, wir hoffen, Du konntest den Tag im Kreise Deiner Lieben sehr genießen. Du kannst auf ein bewegtes Leben zurückschauen, laß uns alle noch lange daran teilhaben. Wir wünschen Dir Freude, Gesundheit und noch viele schöne Erlebnisse.

Die Saison neigt sich dem Ende, Zeit, an das Reinholen der Anlage zu erinnern. Bis zum 01.11. müssen die Boote an Land sein, bitte noch nicht aufbocken. Am 02.11. ab 15.00 Uhr erfolgt dann das Kettenkommando (wie immer nach Einladung). Am 03.11. beginnt dann um 10.30 Uhr der Hauptarbeitsdienst, Pflichtprogramm für alle aktiven Mitglieder. Über die Teilnahme und Unterstützung aller Mitglieder freuen wir uns wie jedes Jahr. Ab dem 04.11. könnt Ihr dann nach erfolgreichem Einbringen der Anlage Eure Boote aufbocken.

Das Streichen des Bootshauses ist aufgrund unerwartet erhöhtem Krankenstand bei den ausführenden Malern vernünftigerweise auf das Frühjahr verschoben worden. Wenn möglich laßt auf der Schornsteinseite des Bootshauses so viel Platz, daß ein Gerüst aufgestellt werden kann.

Sportliche Nachrichten: Nach langen Jahren der Abwesenheit des SVN auf Regatta-Listen in der Region gab es übrigens dieses Jahr wieder ein Boot, das die Farben des SVN (erfolgreich) vertreten hat. Die Mimi, ein Elvström H-Boot, hat an der Weser-Herbst-Regatta Mitte September (es war die 49.) teilgenommen. Es wurden die Plätze 13 und 19 von 21 gemeldeten und 20 gestarteten Booten in der Family-cruiser-Gruppe belegt, gesegelt wurde die Mimi im übrigen einhand. Und wer weiß, vielleicht werden dann ja zur fünfzigsten im nächsten Jahr schon zwei Boote gemeldet.

Zu guter Letzt noch die Erinnerung an unser diesjähriges Kohlessen. Dieses ist geplant im Anschluß an unsere Herbstversammlung am 24.11. ab 18.30 Uhr. Anmeldung ist bis zum 03.11. möglich und erforderlich. Neben leckerem Kohlessen gibt es die üblichen Getränke, und wir wollen testen, ob das Weihnachtsgebäck dieses Jahr gut gelungen ist. Mit 14,- EUR pro Person seid Ihr dabei. Anmeldung bitte in die Liste am Schwarzen Brett oder per E-Mail. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen.

Beste Grüße, Guido Höft

September 2018

Liebe Neptunerinnen und Neptuner,

ein Sommer, wie er seines Gleichen sucht, geht in den Endspurt. Hoffentlich konntet Ihr ihn alle angemessen nutzen. Nun heißt es langsam wieder, das Saisonende vorzubereiten. Dazu gehört auch, daß bitte jeder mal auf sein „Arbeitsdienstkonto“ schaut, denn es gibt sicher noch das eine oder andere, was im Verein erledigt werden muß. Ende August / Anfang September wird auch das Bootshaus gestrichen. Es kann dadurch zu geringen Einschränkungen kommen. Diese werden jedoch versucht, so gering wie möglich ausfallen zu lassen. Bootshaus-Öffnungszeiten und Aktionen wie immer am Schwarzen Brett. Wir wünschen nun allen noch einen gelingenden und langen Saisonabschluß.

Beste Grüße, Guido Höft

Juli 2018

Liebe Neptunerinnen und Neptuner,

heute fehlen mir einfach die Worte angesichts des plötzlichen und unerwarteten Verlustes unseres Kameraden Alf Nolte. Laßt uns gemeinsam an seine Familie denken und ihm ein ehrendes Andenken bewahren. Es ist schwer, zum Alltag zurückzufinden – aber ... es geht nichts verloren.

In den nächsten Monaten wird unser Bootshaus gestrichen, hierzu müssen noch ein paar Kleinigkeiten von uns vorbereitet werden. Gerd wird dafür ein paar Aufgaben verteilen. Nun wünschen wir allen trotzdem eine schöne Sommerzeit und Freude mit ihren Booten.

Liebe Grüße, Guido Höft

 


Mit Bestürzung haben wir erfahren, daß unser Mitglied

Alf Nolte

viel zu früh seine letzte Reise angetreten hat. Im 50. Lebensjahr ist er viel zu jung am 12.05.2018 verstorben. Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Frau, seiner Tochter und allen Angehörigen. Wir werden Dich in dankbarer Erinnerung behalten.

Vorstand und Mitglieder des Segelverein „Neptun” e. V.


 

Mai 2018

Liebe Neptunerinnen und Neptuner,

herzlichen Dank für das zahlreiche Erscheinen zum Arbeitsdienst. Dank vieler fleißiger Hände konnten wir die Anlage, trotz zweier Probleme, bei widrigem Wetter wieder zügig und rechtzeitig vor Wasserwechsel in die Lesum bringen. Ein paar kleinere Arbeiten stehen noch aus, Gerd freut sich, wenn Ihr genaueres mit ihm absprecht. Wir wünschen nun allen Mitgliedern einen tollen Start in die Saison und viel Spaß mit ihren Booten, die ab sofort zu Wasser gelassen werden können.

Beste Grüße, Guido Höft

April 2018

Liebe Neptunerinnen und Neptuner,

auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung war es wieder mal soweit: Der Vorstand wurde neu gewählt. Mit guter Beteiligung wurde der vorherige geschäftsführende Vorstand durch die Mitglieder komplett erneut gewählt und somit für 4 weitere Jahre bestätigt. Auch der erweiterte Vorstand wurde, bis auf ein Mitglied, in alter Besetzung wiedergewählt. Der Vorstand dankt den Mitgliedern für ihr Vertrauen und freut sich auf vier weitere Jahre mit dem und für den Verein. Erinnern möchte ich hier gerne noch an den Hauptarbeitsdienst, der am 14.04. um 10.30 Uhr stattfindet und für alle aktiven Mitglieder Pflicht ist. Am 13.04. ist ab 15.00 Uhr das Kettenkommando. Bis zum 12.04. müssen demnach alle Boote abgebockt sein, um Mobilität auf dem Vereinsgelände sicherzustellen. Am 30.04. findet ein Grillen mit Tanz in den Mai statt. Bitte meldet Euch rechtzeitig dafür an. Wir wünschen einen guten Saisonstart.

Liebe Grüße, Guido Höft

März 2018

Liebe Neptunerinnen und Neptuner,

heute eine kurze Erinnerung an die Jahreshauptversammlung. Diese findet am 11.03. um 10.00 Uhr statt – wie immer im Bootshaus. Vier Jahre sind wieder rum und es wird der Vorstand neu gewählt. Deshalb bitten wir besonders um Euer aller Erscheinen. Ab dem 12.04. müssen bitte alle Schiffe abgebockt sein, da ab dem 13.04. mit dem Kettenkommando das „Anlage rein“ beginnt. Am 14.04. findet dann der Hauptarbeitsdienst statt, der Pflicht für alle Aktiven ist. Wir freuen uns jedoch auch auf rege Teilnahme aller anderen Mitglieder. Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern sowie den Familien frohe Ostern.

Liebe Grüße, Guido Höft

Februar 2018

Liebe Neptunerinnen und Neptuner,

die diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 11.03. um 10.00 Uhr statt. Wie immer im Bootshaus. Hiermit laden wir alle aktiven und passiven Mitglieder ein und bitten um zahlreiches Erscheinen. Insbesondere da auf dieser Jahreshauptversammlung der Vorstand neu gewählt wird. Anträge für die JHV müssen bis spätestens 04.03. beim Vorstand eingegangen sein. Die aktuellen Bootshaus-Öffnungszeiten entnehmt Ihr wie immer dem Schwarzen Brett. Und dann gratuliert der Vorstand noch im Namen des Vereins unserm 1. Schriftführer, Sönke Rosenbrock, zum runden Geburtstag. Er wird im Februar 40 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch und „Gode Wind ahoi“.

Liebe Grüße, Guido Höft


Ältere Einträge

- 2010

- 2011

- 2012

- 2013

- 2014

- 2015

- 2016

- 2017